ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 924

Apple-Tastatur goes WaterWorld

Autor: wp - Datum: 01.06.2000

Wieso fange ich eine Geschichte über eine Apple-Tastatur mit einer PC-Tastatur an? Also: Vor Jahren (genauer: vor zwei Jahren) habe ich ein Glas Wasser über meine PC-Tastatur geworfen und sie damit in die ewigen Computer-Jagdgründe befördert. Die Platinen waren hin und überhaupt. Soweit, so schlecht.

Heute ereilte meine Tastatur (die USB-Tastatur der neuen, bunten Macs) ein ähnliches Schicksal. Ganze 200 ml ergossen sich im Sturzbach über sie. Ich habe sie sofort reanimiert, Mund-zu-Mund-Beatmung eingeschlossen. Es war ein Kinderspiel, die Tasten abzurupfen, das Gehäuse mit dem Lösen von vier Schrauben auseinander zu nehmen und mit einem Fön trocken zu pusten (fünf Minuten volle Lotte). Mit ein wenig Toilettenpapier und Watte-Stäbchen waren auch die letzten (sichtbaren) Wasserreste schnell verschwunden. Leider bin ich nicht in die Tiefen der Platine vorgedrungen, aber das ist auch gar nicht notwendig, wenn man die Tastatur nicht gerade in die Badewanne schmeißt, da sämtliche Tasten nur über ein "Kondom" mit der Platine in Verbindung stehen. (Nehmt mal ein oder zwei Tasten heraus und ihr wisst, was ich meine.) Da gibt es so einen kleinen Gummistöpsel, der dem Wasser den Weg abschneidet. Nach 20 Minuten Erster-Tastatur-Hilfe habe ich mich dann getraut den Mac wieder über die Tastatur einzuschalten.... WARTEN KANN SO GRAUSAM SEIN.

Als ich in SimpleText ein paar Buchstaben getippt hatte, dachte ich schon, ich müsste mir eine neue zulegen. Wenn ich die "1" angetippt habe, bekam ich "^1" zu sehen, die CapsLock Taste wurde durch irgendwelche übriggebliebenen Wassertröpfchen regelmäßig aktiviert, ... OH GRAUS! Also nochmaliges, fünf Minuten dauerndes Fönen. Dann erneut den Mac hochfahren.... warten ... es klappte!!! Und dieser Bericht entstand auf meiner vor 30 Minuten noch pitschepatschenassen Tastatur! (Eventuelle Fehler gründen sich auf meiner mangelhaften Ordografi.)

Ich dachte immer, je mehr Elektronik in so einem Ding drinsteckt, desto anfälliger sei es, aber hier scheint es nicht so zu sein! Ich liebe meinen Apple.

Kommentare

xenical

Von: xenical | Datum: 11.10.2006 | #1
It is not a difficult job to buy Xenical as the diet pill is cheaply available online and once you buy xenical there is no looking back as the proper administration of the drug would provide you instant relief from obesity.