ARCHIV 1999-2006

ARCHIV :: # 995

iPod als Fernbedienung?

Ungeahnte Möglichkeiten mit der Platte, die sogar singen kann

Autor: bh - Datum: 15.04.2002

Die schweizer Sonntags Zeitung befaßt sich in diesem Artikel auch mit Apples iPod - aber anders. Während die bisherigen Artikel der deutschen Kollegen stets die Möglichkeit des Softwarediebstahls mit einem iPod in den Mittelpunkt ihrer Betrachtungen stellten, zeigt Oliver Zihlmann, was noch so alles möglich ist. Nachrichtenschlagzeilen aus dem Internet holen und zeigen; Adressen, Telefonnummern, Termine und Kalenderseiten von Palm, Outlook, Yahoo oder anderen Agenden einlesen und zeigen; E-Mail empfangen; Deutsche Texte ins Französische übersetzen und umgekehrt; Dokumente archivieren; Liedertexte einblenden; den Fernseher als Infrarot-Fernbedienung steuern. Vor allem auf den Trick mit dem Fernseher wäre ich gespannt, aber in der Tat gibt es schon erstaunliche Lösungen für den iPod. Leser Oliver informierte uns neulich, daß bereits an FileMaker-Lösungen gearbeitet wird, wer sich dafür interessiert schaut mal hier vorbei. Der iPod hat das Zeug zum Kultgerät, weil er eben doch mehr ist als eine mobile Festplatte. Schön, daß die Medien den Wirbel um den mp3-Player richtig deuten. Die sonst oft mac-feindliche Berichterstattung weicht hier einer interessierten Kuriosität, die sehr wohltuend ist. Herzlichen Dank an Leser Jasper für den Lesetip.

Kommentare